April 14, 2008

Duh.

Posted in Lesen um 12:06 pm von deadra

Dümmste Schlagzeile des Tages (dank orf.at):

„Gebärmutterhals verursacht Geburtsschmerzen“

Hm…Ich gebe zu ich bin keine Expertin, aber ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass eine Geburt Geburtsschmerzen auslöst. So kann man sich irren.
Da ich einen Gebärmutterhals habe, muss ich mich also auf Geburtsschmerzen gefasst machen, ob ich jetzt die Pille schlucke und Kondome verwende, oder nicht.

Duh.

9 Kommentare »

  1. kalafudra said,

    Vielleicht meinen die ja, dass es der Geburt weh tut und nicht dass die Geburt weh tut. Oder, dass es dem Kind weh tut. Oder so.

    Man fragt sich…

  2. L. said,

    …. nein, das ist kein Thema zu dem ich was posten will :P
    Aber du bist grad online, wir haben in der selben Sekunde (du grad ein Zehntel früher) einen Kommentar auf Le’s Seite gepostet. Find ich witzig. cu
    L.

  3. L. said,

    HE! Jetzt is mir das selbe mit Le passiert. ICH hab doch zuerst gepostet! Jeeez, macht’s ihr das absichtlich?

  4. deadra said,

    Sie meinen, dass der Schmerz bei der Geburt vom Gebärmutterhals ausgeht.
    Das überrascht mich nicht wirklich…liegt irgendwie auf der Hand.
    Nur ist das halt eben nicht das, was die Überschrift aussagt.

  5. deadra said,

    Ja, wir machen das absichtlich :D

  6. L. said,

    nich nett. gaaa nich.
    Dafür ess ich jetzt grad Torte und trink Kaffe dazu *bäh*

  7. deadra said,

    Oh, das ist gemein.

    Kaffee hab ich zwar auch, aber Torte hab ich keine.
    Was mich darauf bringt, dass ich es schon wieder geschafft habe deinen Geburtstag zu vergessen. Sorry.

  8. A. said,

    Bitte, keine Panik bekommen! Im Text wird doch präzisiert: „Die Geburtsschmerzen gehen großteils vom Gehärmutterhals aus.“
    Also, ich gehe davon aus, das ist eine anatomische Neuigkeit, dieser GeHÄRmutterhals.
    Vo daher: Frauen mit einem GeBÄRmutterhals haben nichts zu befürchten:::

  9. deadra said,

    Da bin ich aber erleichtert :)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: