Februar 6, 2008

Vote Hope/Change ’08 !!!

Posted in Lesen um 11:54 am von deadra

Mark Steel fasst den amerikanischen Wahlkampf, wie ich ihn sehe, zusammen.
~ I heart Mark Steel ~

Note:
1. Ich wär‘ voll für einen US-Präsidenten, der sagt „I’m going to put the interests of Austria first.“ Es wäre sehr cool. Wobei historisch gesehen nie was Gutes dabei herauskam, wenn jemand Austria’s interests first ge-put-et hat … hm.
2. Einerseits widerstrebt mir der Gedanke, das Video, auf das er anspielt hier zu verlinken. Andererseits hat mein Blog ca. 0,2 Leser, von denen keiner in den USA wahlberechtigt ist, also ist es wohl nicht so schlimm. Also…hier ist „Yes we can“ .

Bonus-Frage: Wieviele erfolgreiche Fernsehserien sind in diesem Video indirekt vertreten? Und welche sind es?

Zu gewinnen gibt es original ‚Bob the Builder‘-Pickerl … oder sowas in der Art.

4 Kommentare »

  1. kalafudra said,

    Der Artikel ist super!

    Das Video kann ich mir erst zu Hause anschauen, aber dann werde ich es tun! Das Pickerl ist mein… *evillaugh*

  2. kalafudra said,

    BTW, Ich bin schon mehr als 0,2 einer Person…

  3. deadra said,

    kalafudra, bitte verzeih‘ die Hyperbel.
    Du bist natürlich weit mehr als 0,2 einer Person.

  4. abstrakt said,

    Mit mir als Nr. 2 hast du deine Leserschaft um eine gesamte Zehnerpotenz unterschätzt. ;)

    Ich dachte, dass es halt an den österreichischen Medien liegt, dass man nie so genau erfährt, wer im amerikanischen Wahlkampf wofür eintritt, aber offensichtlich sagts in Amerika auch keiner…


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: