Februar 26, 2007

Reality Check

Posted in Lernen um 10:56 pm von deadra

Scheinbar gibt es doch einen klitzekleinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis.

Ich habe heute meine erste richtige Presseaussendung geschrieben. Und von der Tatsache, dass meine letzte Übung in diese Richtung schon wieder über 2 Jahre her ist, ganz abgesehen, muss ich gestehen, dass mir bei dem Gedanken, dass diese Seite jetzt wirklich irgendwo hingeschickt und gelesen (im Idealfall zumindest) wird, schon mulmig ist.

Kann ich sowas überhaupt? DARF ich sowas überhaupt??

Scheinbar hatte ich mir den Wunsch, man möge mich endlich ernst nehmen, nicht ordentlich überlegt. Jetzt haben die Menschen nämlich auch ernsthafte Erwartungen…

Was haben wir heute noch gelernt?
George Clooney hat sich die Augen verschönern lassen.

Und – laut James Cameron (und der muss es ja schließlich wissen) – waren Jesus Christus und Maria Magdalena ein Ehepaar und waren zusammen in Jerusalem begraben.
… Den Film hab‘ ich gesehen. Antonio Banderas hat in der Hauptrolle mit Jesuitenfrisur irgendwie blöd ausgeschaut.

3 Kommentare »

  1. abstrakt said,

    Das war doch der, den wir damals mit der Culver angeschaut haben, oder? Ich hab sogar den Titel verdrängt. Aber an Antonio und die Frisur erinner ich mich auch… ;)

  2. marion said,

    das maria magdalena und jesus verheiratet warn hab ich schon öfters ghört….sogesehn überrascht mich das nicht mehr wirklich…

    was die erwartungen angeht machst dir vermutlich umsonst sorgn…du kannst das schon…hastas ja wie gesagt gelernt….auch wenn ich natürlich nicht weiß wast leicht gschriebn hast…

  3. deadra said,

    @ abstrakt – Genau der war es. („The Body“)
    @ marion – ob die beiden jetzt verheiratet waren oder nicht ist, im oberen Posting zumindest, zweitrangig. Überleg dir mal, warum das ein Problem sein könnte, mit dem Jesus und dem begraben sein … Es wär‘ doch irgendwie schade um Ostern, oder? und der Vatikan hätte dann auf einmal 100% Arbeitslosigkeit.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: