Februar 21, 2007

Nest?

Posted in Erleben um 3:26 pm von deadra

Ich habe hier in meinem Zimmer neuerdings ein tägliches Ritual.

Jeden Tag schaue ich irgendwann im Laufe des Nachmittags in Richtung Fenster und stelle fest, dass ein Marienkäfer innen auf der Scheibe herumkrabbelt.

Jeden Tag bringe ich das arme Tierchen dazu, dass es auf meine Hand geht. Dann mache ich das Fenster auf und entlasse den Käfer in die Freiheit des Gartens.

Und am nächsten Tag, wenn ich am Nachmittag wieder zum Fenster schaue, sitzt schon wieder ein Marienkäfer innen auf der Scheibe.

2 Kommentare »

  1. abstrakt said,

    Und täglich grüßt der Marienkäfer… ;)
    Ist doch schön, wenn jeden Tag ein Glücksbringer zu dir kommt.

  2. kalafudra said,

    Vielleicht hat er dich einfach so lieb?!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: