November 30, 2005

von gläubigen Möwen…

Posted in Erleben um 11:54 pm von deadra

Heute, auf dem Weg von der Uni ins Stadtzentrum musste ich, wie immer am Brayford Pool (alter römischer Hafen) entlang. Ich gehe also und denk‘ mir nichts Böses – und merke plötzlich, dass neben mir, auf dem Wasser, eine Möwe spaziert.

Kaum hatte ich die eine wahrgenommen wurde mir plötzlich bewusst, dass eigentlich am ganzen Pool Möwen standen.

Eine quasi-religiöse Erfahrung? Naja…in gweissem Sinne. Ich hätte nicht über dieses Wasser gehen können. Und das auch, aber nicht nur, aus mangelndem Glauben.

Das Tolle an dem ganzen Bild war nämlich, dass die Eisschicht am Pool so hauchdünn war, dass man sie nur ganz, ganz schwer sehen konnte. Von weitem sind die Möwen also tatsächlich übers Wasser gegangen.

… Ein schönes Bild. Nix besonderes, aber einfach irgendwie schön – und gerade surreal genug für den heutigen Tag.

4 Kommentare »

  1. le said,

    Das ist sehr cool. Und dabei muss ich irgendwie an das Stephen Fry-Zitat von deinem alten blog denken: Could Jesus walk on custard?

    Aber dich würd ich auch gern mal übers Wasser laufen sehen *gg*!

  2. deadra said,

    Oh…stimmt ja…die Antwort darauf ist übrigens ein klares „Yes.“ – Das kann scheinbar jeder.

    Ich?? Übers Wasser? Hmm…ich wäre eventuell bereit, das im Sommer mal zu probieren. Aber nicht im Brayford.

  3. le said,

    Ich habe es schon ein paar Mal versucht und weiß, dass ich es nicht kann. Aber ich schaue dir gerne beim Probieren zu! *g*

    Find ich cool, dass jeder auf custard laufen könnte!

  4. marion said,

    bin dabei…*g*….das will ich auch sehn…was hältst du vom erlaufsee?!?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: